• ANTIK MÖBEL LEITL

  • Herstellung der Antikmöbel Repliken

  • Aufkauf, Renovation, Verkauf

  • Schreibtische, Schreibschränke, Vitrine, Glassschränke, Kommoden, Schränke, Anrichten, Bücherschränke

  • Ausstatung für Hotels, Restaurants, Bauernhäuser, Büros, Küchen

  • Auswahl von Holzfarben, Beschläge, Dekorationsschitzarbeit

Wir empfehlen
Halbschrank
Skka
Höhe 100
Breite120
Tiefe39
527,-€
Nachfrage absenden
Schreibtisch
Psac stl
Höhe 78
Breite150
Tiefe70
734,-€
Nachfrage absenden
Kommode
Komoda
Höhe 90
Breite150
Tiefe40
542,-€
Nachfrage absenden


Geschftsbedingungen:

E-shop wird betrieben von:

Radek Leitl
34516 Podvousy 19
I : 72217502
DI : 7501241770

1. Mit der verbindlichen Bestellung ist der Kufer (Empfnger) mit den Geschftsbediengungen des Verkufers (Lieferantes) einverstanden.

2. Wir bieten Ihnen die Mglichkeit an die Ware im Komfort und Ruhe Ihres Heimes einzukaufen.

Sie knnen die Ware durch Einkaufskorb bestellen.
Die einzige Bediengung fr eine gltige Bestellung ist Ausfllung des Bestellformulars.
Die Bestellung ist fertig gestellt und registriert gleich nach Erhaltung der Besttigung von uns (Verkufer).
Im Fall der greren Bestellungen behaltet sich der Verkufer das Recht vor, nach Besprechen (telefonisch oder persnlich) mit dem Kufer eine Vorauszahlung zu verlangen.


3. Die Bestellung wird bis 24 Stunden eingenommen und besttigt per E-mail oder telefonisch.

4. Ein Storno ist mglich whrend 24 Stunden nach Erhaltung der Bestellung am besten per Email mit folgenden Angaben: Name, Bestellungsnummer, E-mail Adresse.

5. Der Liefertermin wird vereinbart (zwischen Kufer und Verkfer), falls nicht anders angegeben. Wenn die geforderte Ware nicht auf Lager ist, werden Sie wegen alternatives Liefertermins so bald wie mglich kontaktiert.

6. Eventuelle Reklamationen werden nach gesetzlichen Vorschriften erledigt, sptestens bis 30 Tage vom Erhalten der mangelhaften Ware (die zurck an Verkufer geliefert wird). Der Kufer verpflichtet sich die gekaufte Ware gut zu prfen, damit die etweige Mngel oder Beschdigungen rechtzeitig festegestellt werden. Sollten irgendwelche Mngel oder Beschdigungen festgestellt werden, verpflichtet sich der Kufer uns (den Verkufer) darber unverzglich zu informieren. Fr die whrend Transport entstehende Mngel ist verantwortlich der Frachtfhrer und sie sind bei ihm zu reklamieren. Die gesetzliche Reklamationsfrist ist 24 Monate, auer der gesetzlich festgelegten Ausnahmen.

7. Die Garantie erstreckt sich nicht auf die offensichtliche Fehler und Mngel, die bei der schlechten beziehungsweise unrichtigen Bediengung oder wegen der schlechten Lagerung entstanden sind.

8. Sollten Sie die Ware reklamieren, informieren Sie uns darber bitte per E-mail, wann, wie vereinbart, die Ware zurckgeliefert wird.
Die Postgebhre und Frachtkosten werden nicht zurckgegeben.
Die reklamierte Ware liefern Sie immer als rekommandiertes Paket.
Die Rcklieferungskosten werden in der vollstndigen Hhe vom Einkufer bezahlt.

Storno der Bestellung von der Seite des Verkufers:

Wir behalten das Recht vor die Bestellung in folgenden Fllen voll oder teilweise zu stornieren:
die Ware wird nicht mehr hergestellt oder nicht mehr geliefert
die Ware ist langzeitig unerreichbar
der Preis der Ware hat sich markant gendert oder wurde schlecht erstellt. In diesem Fall werden Sie von uns per E-mail oder telefonisch kontaktiert und weiteres Verfahren wird mit Ihnen besprochen (Ersatzlieferung, Storno der Bestellung, usw.) Wenn es nicht mglich ist die Ware zu ersetzen, die Position der Bestellung wird storniert.
Die von Ihnen mitgeteilten persnliche Daten dienen nur zur Zustellung der Ware und zum Erstellen der Rechnung. In keinem Fall werden diese Dritten zugnglich gemacht oder fr andere (komerzielle) Zwecke verwendet.

REKLAMATIONEN

Die Reklamationserledigunsfrist betrgt 30 Tage, es wird aber unserseits immer alles getan, damit diese Frist so kurz wie mglich wre.

Die reklamierte Ware senden Sie bitte auf unsere Lieferadresse (siehe Sektion Kontakte).

Die Rcklieferung muss enthalten:
1.Die reklamierte mangelhafte Ware (verpackt in der originellen Verpackung).
2.Die Kopie der Rechnung, d.h. den Garantieschein.
3.Ausfhrliche Beschreibung des Mangels.

Die Transportkosten fr die Rcklieferung vom Empfnger (Kufer) zum Lieferant (Verkufer) werden vom Empfnger bezahlt. Im Fall von berechtigter Reklamation werden die Transportkosten fr Lieferung der reparierten oder verbesserten Ware wieder zum Empfnger (Kufer) vom Lieferant (Verkufer) bezahlt. Der Lieferant gewhrleistet dem Empfnger, dass die Mngel der Ware unverzglich und unentgeltlich beseitigt werden. Im Fall der berechtigten Reklamation werden die Mngel vom Lieferant durch Reparatur oder durch Austausch der mangelhaften Ware beseitigt oder es wird der Kaufpreis dem Kufer zurckgegeben. Die Lsungsweise der Reklamation wird vom Verkufer festgesetzt.
Der Kufer kann seine Ansprche an Austausch in solchem Fall geltend machen, wenn die Verbesserungskosten den Kaufpreis berschreiten wrden.
Sollte die Reklamation den o. g. Bedingungen nicht entspricht, knnen wir korrekte Bearbeitung nicht gewhrleisten.

Lieferung gegen Nachnahme:

Wir knnen die Ware auch per Post gegen Nachnahme schicken. Dann bezahlen Sie den Kaufpreis bei der bernahme der Ware.